Verkehrssicherungspflicht

Verkehrssicherungspflicht. Wer einen Verkehr eröffnet oder duldet, ist verpflichtet, die erforderlichen und zumutbaren Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren zu treffen, insbesondere für einen verkehrssicheren Zustand zu sorgen.